Donnerstag, 1. September 2011

Belly dancing with Björk - e:klänge Tweets August 2011

  • Die habe ich mir ein klein wenig anders vorgestellt...: "In pictures: Freemasons' home studio" >
  • Holy moly, that's performing! :-) AraabMuzik - Streetz Tonight >  
  • Von den Jungs, die das geniale "76:14"-Album produziert haben: Global Communication - FACT mix 278 >
  • Mit dieser Idee für ein Fan-Video aus zusammengeschnipselten Handy-Shots kommt Tiesto bis in die "Rolling Stone"... >  
  • Must haves: Maya Jane Coles' Produktionen "Hummingbird" und "Nobody Else" werden inkl. neuer Remixes jetzt re-released >
  • Eine mehr als unerwartete (und mutige?) Entscheidung: "Resident Advisor launches Japanese site" >
  • "Beats in Space"'s Tim Sweeney gründet eigenes Label - und hier ist das erste Release > Paradis - La Ballade de Jim >
  • Das Interview ist zwar schon ein paar Tage alt, aber das Statement ist es wert: "Trentemøller is tired of 'minimal shit'"  
  • Ambient again: empfiehlt ... den Deep Space Mix 21 von Bvdub. Wirklich schön... >
  • War schon länger auf der wish-list von : Markus Guentner hat den neuesten isolatedmix zusammengestellt >
  • Four Tet war zu Gast bei Tim Sweeney in der "Beats in Space" Radio Show. Die Sets von den beiden gibt es hier >
  • Compilation mit interessanten Tracks: "Hard To Find: Classic & Rare Remixes" >  
  • Er tut's wirklich: "David Lynch's First Solo Album is on 'Crazy Clown Time'" >
  • "Progressive House Ikone" (O-Ton RA) Sasha launcht neues Label - "Cut Me Down " ist das erste vielversprechende Release >  
  • The better - and darker - side of Trance: John 00 Fleming - Nine Lives >
  • "I'm not a superstar, I'm just playing records": Monster-Interview mit Miss Kittin auf >  
  • Sehr feiner Ambient-Mix: Markus Guentner - Passage 12 (via ) >
  • One more soundtrack of the summer: Glasser - Treasury of We (Delorean Remix) >  
  • Schöne Vocals! Mir gefallen Gus Gus einfach: Gus Gus - Within You >
  • Produzent aus Nürnberg, Remixerin aus GB, Ergebnis genial: Marvin Zeyss - Next To You (Maya Jane Coles Remix) >  
  • Schön, wie er die Wirkung des morgendlichen Koffeins in Töne gießt: Martin Landsky - Morning Caffeine >
  • Todd Terje nennt sich auch mal "Chuck Norris" oder "Tangoterje" und kann Disco - und zwar richtig: Todd Terje - Ragysh  
  • Die YouTube-Kommentare sagen alles über diesen großartigen Titel: Noir & Haze - Around (Solomun Vox Mix) >
  • Passt irgendwie ganz gut zu 2011... : Layo & Bushwacka - Summer Gone >  
  • Smooth & Floating: Maceo Plex - Falling >
  • Mit dabei auf dem 100sten Vapour Recordings Release: Kasey Taylor & Chris Meehan - Simplicity (Fiord Remix) >  
  • Klar sind gute Titel dabei, aber so ganz kann ich den Hype trotzdem nicht nachvollziehen > Azari & III – Azari & III >
  • Björk goes Arabian Nights: Björk - Crystalline (Omar Souleyman Remix) >  
  • 's (aka Ryan Griffin) fine set for the RTFKT Mutecast series: ASIP - Glacially Patterned Oases >
  • Klasse Set mit einigen meiner aktuellen Lieblinge: at Taniths und Wolle XDPs Birthday, 05.08.2011 >  
  • DJ Pierre hat in seinem Acid House-Archiv gestöbert für diesen FACT mix >
  • Das keep-it-deep-Blog mit dem allmontaglichen "Mixed up monday" und einer Menge neuer House-Sets als Stream oder DL >  
  • Zwar nicht top-aktuell, aber klasse: Tanith's Abschlussset auf dem Potsdamer Platz zur Freiheit statt Angst 09 >
  • Der Titel passt ziemlich gut: Mochipet - Yoshi's Dinosaur Egg Hunt >  
  • Wird wirklich Zeit für ein Feature über sie - Quellen gibt's haufenweise: Maya Jane Coles - Senseless >
  • Ganz frisch: isolatedmix 19 auf glänzt mit altem und neuem Dub-Techno, bleibt aber immer smooth and flowing :-) >  
  • Zwei unkonventionelle Mixes von Shit Robot und Horse Meat Disco - aus der New Yorker "Beats in Space Radio Show" >
  • Der Nächste, bitte: "Jamie Jones to Drop Fabric 59 in September". Und die Trackliste gibt's auch schon >  
  • Berghain-Stelldichein: Nach Ben Klock ist jetzt Marcel Dettmann an der Reihe mit einem CLR-Podcast >
  • 24 Stunden - 24 Mixe: mit einer genialen Aktion und einer symbolischen Verneigung vor dopingen Sounds >  
  • Das Keep-It-Deep Blog mit einem gewohnt hochwertigen Mix-Round-up, dem "Mixed up monday" >
  • Schade, dass man die für elektronische Musik so selten braucht :-) : "The most outrageous guitars on the internet" >  
  • Video: Âme, Dixon and Henrik Schwarz (aka A Critical Mass) plaudern über ihre Zusammenarbeit (via ) >
  • Könnte interessant werden: Mr. Peabody Records Ready Compilation of Rare Dance Tracks From Chicago & Beyond (VÖ: 15.08.)>  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen