Donnerstag, 10. Februar 2011

Finest in Ambient: A Strangely Isolated Place

Logo-Banner des ASIP-Blogs.
Das Blog "A Strangely Isolated Place" informiert bereits seit drei Jahren über aktuelle Releases aus dem Kosmos der elektronischen Musik. Der Schwerpunkt liegt auf Ambient und experimenteller Electronica der ruhigeren Sorte. Das Blog mit Anbindungen an alle wichtigen Social Media Plattformen dürfte eine der fundiertesten und interessantesten Quellen sein, die derzeit für alles Musikalische rund um Ambient zu finden ist.

Noch ziemlich aktuell sind die Postings zu zwei Mixes, die ich für besonders erwähnenswert halte:
  • "isolatedmix 14 – Joey Fehrenbach"
    Die neueste Ausgabe aus der "isolatedmix"-Reihe von ASIP. Bei der Gelegenheit am besten auch gleich die zurückliegenden Sets aus der Serie downloaden...    
  • "Vinylic"
    Ein vom ASIP-Blogautor selbst erstellter Mix. Sehr gelungen, nicht nur ambient, aber "everything plastic" :-)

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen